Countdown bis zum nächsten Vortrag

Days

:

Hours

:

Minutes

:

Seconds

Seminare & Vorträge
Kurs Organ Meditation, Montag 18.06.2018, 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Kurs Organ Meditation, Montag 11.06.2018, 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Kurs Organ Meditation, Montag 04.06.2018, 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Kurs Organ Meditation, Montag 28.05.2018, 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Vortrag Dienstag, 2. Februar 2016 20:00 Uhr Thema: AUGENAKUPUNKTUR HILFT

Volkshochschule Cloppenburg   Altes Stadttor 16 49661 Cloppenburg

Es gab so viele Rückmeldungen und Anregungen zu diesem Thema, so dass ich gebeten wurde, diesen Vortrag zu wiederholen. Dieses tue ich gerne, denn … auge

… wussten Sie, dass die alte chinesische Heilkunde der Akupunktur nachweisbar viele heilende Einflüsse auf Augenerkrankungen hat? Z.B. bei altersbedingter Makuladegeneration , grauem und grünem Star, …

Nadeln, fernab vom Auge gesetzt, zeigen positive Effekte.

Wenn Sie den Vortrag noch einmal hören möchten, oder erfahren wollen, wie die Akupunktur Ihnen helfen kann, oder wenn Sie Fragen haben, so sind Sie herzlich eingeladen, diesem Vortrag beizuwohnen und Ihren Wissensdurst zu stillen.

Bild: Roßmann / BILDERDA.de

Vortrag Mittwoch, 13. April 2016 20:00 Uhr Thema: WIE BLEIBE ICH SO GESUND WIE MÖGLICH

Volkshochschule Cloppenburg   Altes Stadttor 16 49661 Cloppenburg

Unser Älterwerden können wir nicht verhindern. Wenn wir allerdings darum wissen, wie in unserem Körper unsere Organe und Zellen zusammenarbeiten, fällt es uns leichter, selbst dafür zu sorgen, dass wir nicht unter der Last sich anhäufender kleiner – an sich unbedeutender – Beschwerden schwer zu erkranken. Hier lernen Sie die Zusammenhänge in unserem Körper kennen und wie sie mit kleinen Tricks das Anhäufen einer großen Krankheitslast zu verhindern

Frühere Seminare & Vorträge
Vortrag Donnerstag, 08. Oktober 2015 20:00 Uhr THEMA: VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

Volkshochschule Cloppenburg   Altes Stadttor 16 49661 Cloppenburg

Dieser Vortrag wird zum dritten Mal in Cloppenburg angeboten!

THEMA: VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

Warum hat es gerade mich getroffen?                            Wie komme ich hier wieder raus?         Warum hatte ich mit meinen bisherigen Versuchen keinen Erfolg?

Dies sind Fragen, die sich Menschen mit Arthrose immer wieder stellen.

Meistens bekommen sie auf ihre Fragen keine verständlichen Antworten:

Da können wir noch nichts machen, das ist zu früh! Sie können mit Medikamenten den Fortgang nur verlangsamen! Mit Sport, Physiotherapie können sie nur verhindern, dass die Arthrose schneller fortschreitet! Jetzt ist es zu spät, wir können nur noch operieren!

Mein Vortrag erklärt…

  • … wie Arthrose entsteht,
  • … die vier wichtigsten Ursachen für Arthrose werde ich aufzeigen.
  • Ich zeige Ihnen, wie Sie die Entstehung der Arthrose nach bestem Wissen und Gewissen verhindern können.
  • Ich erkläre, warum die meisten Behandlungen – obwohl theoretisch sinnvoll – keinen Erfolg zeigen.
  • Ich erkläre verständlich, wie erfolgversprechende Arthrosebehandlungen aussehen können.
Diplom Biologe Rainer Suda • Heilpraktiker Lagerstrasse 48 • 26125 Oldenburg Tel. 0441 / 601 701
Vortrag Dienstag, 06. Oktober 2015 19:30 Thema: EINE REISE DURCH DEN KÖRPER
Alte Wassermühle Mühlenstr. 6  26169 Friesoythe 
Eine Veranstaltung vom Landfrauenverein Friesoythe, Anmeldung erwünscht à Maria Meyer   
04491 3051   
Thema: EINE REISE DURCH DEN KÖRPER 
 
Und darum geht es: Was wissen wir von unserem Körper? Wie hängt alles zusammen? Essen, 
Trinken, Verdauung, Kauen, Bewegen, Schlafen, Stress, Ruhe, Erholung, Kreislauf, 
Wasserausscheidung. 
Welche Möglichkeiten haben Sie selber etwas für sich zu tun? Was macht der Fachmann? 
Es werden Behandlungsmöglichkeiten vorgestellt: zum Selbermachen (Organ Meditation und andere). 
Und ich stelle weitergehende Behandlungsweisen vor, die ein Heilpraktiker anwendet 
(Fußreflexzonen, Akupunktur und vieles, vieles  andere mehr). 
Sie lernen sich und Ihren Körper besser kennen und sie lernen, was Sie selbst für sich tun können 
aber auch, was evtl. weiter Notwendiges getan werden kann. 
Ich freue mich auf diesen Abend mit Ihnen. 
 
Diplom Biologe Rainer Suda • Heilpraktiker Lagerstraße 48 • 26125 Oldenburg Tel. 0441 / 601 701
Vortrag Montag, 20. April 2015 19:30 Uhr THEMA: VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

Volkshochschule Oldenburg Raum 4.15 Karlstraße 25 26135 Oldenburg

Dieser Vortrag wird zum dritten Mal in Oldenburg angeboten!

THEMA: VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

Warum hat es gerade mich getroffen?                            Wie komme ich hier wieder raus?         Warum hatte ich mit meinen bisherigen Versuchen keinen Erfolg?

Dies sind Fragen, die sich Menschen mit Arthrose immer wieder stellen.

Meistens bekommen sie auf ihre Fragen keine verständlichen Antworten:

Da können wir noch nichts machen, das ist zu früh! Sie können mit Medikamenten den Fortgang nur verlangsamen! Mit Sport, Physiotherapie können sie nur verhindern, dass die Arthrose schneller fortschreitet! Jetzt ist es zu spät, wir können nur noch operieren!

Mein Vortrag erklärt…

  • … wie Arthrose entsteht,
  • … die vier wichtigsten Ursachen für Arthrose werde ich aufzeigen.
  • Ich zeige Ihnen, wie Sie die Entstehung der Arthrose nach bestem Wissen und Gewissen verhindern können.
  • Ich erkläre, warum die meisten Behandlungen – obwohl theoretisch sinnvoll – keinen Erfolg zeigen.
  • Ich erkläre verständlich, wie erfolgversprechende Arthrosebehandlungen aussehen können.
Diplom Biologe Rainer Suda • Heilpraktiker Lagerstrasse 48 • 26125 Oldenburg Tel. 0441 / 601 701
Vortrag: Montag, 26. Januar 2015 20:00 Uhr THEMA: OrganMeditation – eine wahre Hilfe zur Selbsthilfe

Volkshochschule Cloppenburg   THEMA:

OrganMeditation – eine wahre Hilfe zur Selbsthilfe

Volkshochschule Cloppenburg   Altes Stadttor 16 49661 Cloppenburg

OrganMeditation – eine wahre Hilfe zur Selbsthilfe

Mit zunehmendem Alter, durch unsere Lebensweise und Stress nimmt die Spannkraft in unserem Körper ab. Dies und die Anhäufung von ungelösten körperlichen und seelischen Problemen führen dazu, dass die Leistungsfähigkeit unserer Organe nachlässt. Erste Alarmzeichen sind Beschwerden in den sogenannten Reflexzonen wie Verspannungen und Schmerzen, die trotz gründlicher Therapien immer wieder auftreten. Später erleben wir die nachlassenden Organleistungen (Darm, Leber, Galle, Nieren, Unterleib, Bauchspeicheldrüse, Herz, Lungen usw.).

Durch milde Pflanzenheilkunde, leichte Übungen im Liegen und Autosuggestion/Meditation unter Verwendung von einfachen Schlüsselworten kann jeder Einzelne erlernen, selbst zu seiner Gesundheit beizutragen. Ich stelle meine OrganMeditation persönlich vor, im nächsten Semester kann in der VHS Cloppenburg ein Kurs zum Erlernen für Jedermann durchgeführt werden.

Diplom Biologe Rainer Suda • Heilpraktiker Lagerstrasse 48 • 26125 Oldenburg Tel. 0441 / 601 701

Vortrag: Montag, 13. Oktober 2014, 19:30 Uhr THEMA: VITAMIN C HOCHDOSIS Infusionstherapie

VHS Oldenburg THEMA: VITAMIN C HOCHDOSIS Infusionstherapie

VHS Oldenburg Karlstr. 25 26123 Oldenburg

Vitamin C kann bei so vielem Hilfe sein: Abbau von Stress und seinen Folgen, Hilfe bei chronischer Infektanfälligkeit, Hilfe bei Asthma, Reduzierung der Nebenwirkung von Chemotherapie, Verringerung von Metastasenbildung, Verbesserung bei Arteriosklerose, u.v.a.m. Ich fasse die vielfältigen und wunderbaren Wirkungen der Vitamin C Hochdosis Behandlung zusammen und erkläre Zusammenhänge.

Vortrag: Mittwoch, 08. Oktober 2014, 20:00 Uhr THEMA: VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

VHS Cloppenburg THEMA: VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

VHS Cloppenburg Altes Stadtor 16 49661 Cloppenburg

Warum hat es gerade mich getroffen?                            Wie komme ich hier wieder raus?         Warum hatte ich mit meinen bisherigen Versuchen keinen Erfolg?

Solche Fragen stellen sich ganz Viele und erhalten keine befriedigenden Antworten.

Mein Vortrag erklärt…

  • … wie Arthrose entsteht,
  • … die vier wichtigsten Ursachen für Arthrose werde ich aufzeigen.
  • Ich erkläre, warum die meisten Behandlungen – obwohl theoretisch sinnvoll – keinen Erfolg zeigen.
  • Ich erkläre verständlich, wie erfolgversprechende Arthrosebehandlungen aussehen können.
  • Aus meinen reichhaltigen Erfahrungen mit der Arthrosebehandlung berichte ich von den neuesten Ergebnissen dieser Behandlung.
Vortrag: Montag, 13. Oktober 2014, 19:30 Uhr THEMA:VITAMIN C HOCHDOSIS Infusionstherapie

THEMA:VITAMIN C HOCHDOSIS Infusionstherapie

VHS Oldenburg

Karlstr. 25 26123 Oldenburg

Vitamin C kann bei so vielem Hilfe sein: Abbau von Stress und seinen Folgen, Hilfe bei chronischer Infektanfälligkeit (besser geschützt vor grippalen Infekten), Hilfe bei Asthma, Reduzierung der Nebenwirkung von Chemotherapie, Verringerung von Metastasenbildung, Verbesserung bei Arteriosklerose, u.v.a.m. Ich fasse die vielfältigen und wunderbaren Wirkungen der Vitamin C Hochdosis Behandlung zusammen und erkläre Zusammenhänge.

Vortrag: Montag, 23. April 2014 15:00 Uhr THEMA: VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

Landfrauen Moorhausen   THEMA: VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

Deichschäferei Moorhausen

VIELSEITIGE NATURHEILKUNDLICHE ARTHROSEBEHANDLUNG

Warum hat es gerade mich getroffen?                            Wie komme ich hier wieder raus?         Warum hatte ich mit meinen bisherigen Versuchen keinen Erfolg?

Dies sind Fragen, die sich Menschen mit Arthrose immer wieder stellen.

Meistens bekommen sie auf ihre Fragen keine verständlichen Antworten:

Da können wir noch nichts machen, das ist zu früh! Sie können mit Medikamenten den Fortgang nur verlangsamen! Mit Sport, Physiotherapie können sie nur verhindern, dass die Arthrose schneller fortschreitet! Jetzt ist es zu spät, wir können nur noch operieren!

Mein Vortrag erklärt…

  • … wie Arthrose entsteht,
  • … die vier wichtigsten Ursachen für Arthrose werde ich aufzeigen.
  • Ich zeige Ihnen, wie Sie die Entstehung der Arthrose nach bestem Wissen und Gewissen verhindern können.
  • Ich erkläre, warum die meisten Behandlungen – obwohl theoretisch sinnvoll – keinen Erfolg zeigen.
  • Ich erkläre verständlich, wie erfolgversprechende Arthrosebehandlungen aussehen können.

 

Diplom Biologe Rainer Suda • Heilpraktiker Lagerstrasse 48 • 26125 Oldenburg Tel. 0441 / 601 701
Vortrag: Montag, 31. März 2014, 19:30 Uhr Thema: Akupunktur

Thema: Akupunktur – Hilfe mit Akupunktur für das erkrankte Auge Heraus aus der Sackgasse

Volkshochschule Oldenburg

Raum 4.15 Karlstraße 25 26135 Oldenburg

Es gab so viele Rückmeldungen und Anregungen zu diesem Thema, so dass ich gebeten wurde, diesen Vortrag zu wiederholen. Dieses tue ich gerne, denn … auge

… wussten Sie, dass die alte chinesische Heilkunde der Akupunktur nachweisbar viele heilende Einflüsse auf Augenerkrankungen hat? Z.B. bei altersbedingter Makuladegeneration , grauem und grünem Star, …

Nadeln, fernab vom Auge gesetzt, zeigen positive Effekte.

Wenn Sie den Vortrag noch einmal hören möchten, oder erfahren wollen, wie die Akupunktur Ihnen helfen kann, oder wenn Sie Fragen haben, so sind Sie herzlich eingeladen, diesem Vortrag beizuwohnen und Ihren Wissensdurst zu stillen.

Bild: Roßmann / BILDERDA.de       

Heilpraktiker Suda