Weitere Behandlungen

 

Wer eine Heilpraktiker Praxis aufbaut, beginnt in der Regel mit einer kleinen Anzahl von Behandlungsmethoden. Hier ist man gut ausgebildet, hier kann man seinen Patienten gut helfen.

Im Laufe der Zeit wird ersichtlich, dass ein Behandlungserfolg hier und da nicht so eintritt, wie Patient und Therapeut es sich wünschen. So ist es auch mir ergangen.

Als Konsequenz habe ich mich in den verschiedensten therapeutischen Gebieten weitergebildet und mein bestehendes Behandlungspotential um eine Vielzahl hochwirksamer Methoden und sich harmonisch ergänzender Behandlungsformen erweitert.

 

Individuelle Behandlungen

Hiermit kann für jeden Patienten zu jeder Zeit die beste Behandlung zur Anwendung gebracht werden. Eben wie ein Motto von mir sagt:

So individuell der Mensch, so individuell seine Behandlung!

Im Folgenden stelle ich eine begrenzte Auswahl weiterer von mir angewandter Behandlungen vor.

Vitalwellentherapie

In der Vitalwellenbehandlung werden Ultraschallwellen eingesetzt, um sowohl die Zellen selbst, als auch den Zellzwischenraum zu erreichen. Dabei werden die in besonderen Ultraschallgelen enthaltenen Heilstoffe durch die Vitalwellen tief in das Gewebe transportiert. Die Selbstheilung kann einsetzen und die Zellen erlangen ein gesundes Maß an Energie.

  • Eine bestehende Regulationsstarre kann sich auflösen.
  • Die Durchblutung wird optimiert.
  • Die Zellen selbst und das Gewebe werden entsäuert.
  • Sauerstoff, Nähr- und Wirkstoffe gelangen wieder zu den Zellen.
  • Verspannungen lockern sich.
  • Zell- und Gewebsstoffwechsel, eben noch in einer Erkrankung blockiert, nehmen ihre Arbeit wieder auf.
  • Schmerzen lösen sich auf.
  • Gelenksteifigkeiten lassen nach.
  • Entzündungen gehen zurück.
  • Erkrankte Organe arbeiten wieder zum Nutzen des Körpers.
  • Dabei ist die Behandlung völlig schmerzfrei.

In welchen Fällen wird die Vitalwellentherapie eingesetzt?

Die Vitalwellentherapie wird sowohl bei akuten als auch bei chronischen Erkrankungen angewendet.

Hier nur einige Beispiele:

  • Arthrose, Arthritis, Rheuma,
  • Rückenschmerzen, Blockaden im Gelenkbereich,
  • Tennisellenbogen und andere Erkrankung im Bereich der Sehnen,
  • Verspannungen (Myogelosen) und Sportverletzungen wie Zerrungen, Muskelfaserrisse,
  • Regeneration von Gelenkknorpeln – unterstützt die Heilung von Knochenbrüchen

Bowtech und Emmett

Bei diesen regulativen Verfahren werden durch sanfte Griffe die natürlichen regulativen Kräfte des Körpers aktiviert. bowtechDamit werden sowohl systemische als auch lokale Gesundheitsprobleme aus der Regulationsstarre herausgehoben. Die natürliche Heilung kann einsetzen.

emmetWie bei Akupunktur, Homöopathie und anderen Behandlungsmethoden wird neben Energie auch Information übertragen. Der behandelte Körper weiß selbst am besten, wo die Information genau jetzt wirken muss, um zu gesunden.

 

 

Wann ist eine Behandlung nach Bowtech und Emmett sinnvoll?

Das Behandlungsspektrum für diese beiden Verfahren reicht von Erkrankungen wie Migräne, Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen bis zu Sportverletzungen. Sie können zur Verbesserung der Ergebnisse bei Zahn- und Kieferregulation eingesetzt werden, aber auch bei Schwangerschaft und Geburt unterstützend wirken. Schließlich werden beide mit großem Erfolg eingesetzt, um gesund zu bleiben.

Die Naturheilkunde stellt eine breite Palette von Diagnose- und Therapieverfahren zur Verfügung. Diese können einzeln oder in individueller Kombination miteinander zum Einsatz kommen. Diese und eine naturwissenschaftlich Grundausbildung (Biochemie, Pharmakologie, u. a.) bilden das Fundament für meine Arbeit.

Sie wird kombiniert mit einer fundierten klinischen Diagnostik. Gegebenenfalls werden naturheilkundlich kollegiale oder fachärztliche Mitbehandlungen herbeigeführt. Hier zeigt sich meine Einbindung in das erste Oldenburger Gesundheitsnetzwerk.Netzwerk_logo_2_weiss_100pix

Homöosiniaatrie

Hier werden die natürlichen Wirkungen zweier Naturheilverfahren miteinander verknüpft. Zu einer spezifischen Krankheitssituation werden diese nach der homöopathischen Mittelfindung an für die Behandlung geeigneten Akupunkturpunkte injiziert.

Dadurch können die Einzelwirkungen vereint werden. Das Ziel ist ein Ergebnis, welches größer ist als die Summe der Einzelwirkungen.

Die Homöosiniatrie kann hervorragend mit vielen weiteren Behandlungsformen kombiniert werden.

BELU Vitalstoff Infusionen

Diese sind hochmoderne Vitalstoff-Infusionen, zusammengestellt nach modernen Gesichtspunkten der aktuellen Deutsch/ europäischen Naturheilkunde.

Einsetzbar in vielen Situationen, auch bei tiefliegenden Erkrankungen und vielfältig kombinierbar.

Weitere Behandlungsformen möchte ich Ihnen hier noch in kürze vorstellen

  • Ausleitung über Haut (Baunscheidt Verfahren), Darm und Nieren kann einzeln oder auch miteinander kombiniert angewendet werden.
  • Entgiftung und Entsäuerung kann über eine Ernährungsumstellung erreicht werden. Manchmal ist der zielführende Weg eine Injektions- oder Infusionsbehandlung oder die Verordnung bestimmter Heilmittel zum Einnehmen.
  • Die Behandlung mit Komplexhomöopathie kann sowohl oral als auch als Injektion oder Infusion erfolgen.
  • Müssen Vitamine, Mineral- und Vitalstoffe ergänzt werden, so bietet sich deren Einnahme an. Bei sehr hohem Bedarf ist eine Injektion wirkungsvoller.
Heilpraktiker Suda